Im Topspiel der Kreisliga A Bliestal ließ unsere SGH drei wichtige Punkte liegen.
3-2 musste man sich, am Ende verdient, einer kämpferisch und offensiv effektiveren Mannschaft aus Oberwürzbach geschlagen geben.
Nach der Führung für OBW, kam unsere Mannschaft besser in die Partie, wusste aber selten zu überzeugen . Die zweimalige Führung von OBW, konnte jeweils ausgeglichen werden. Trotz einer gelbroten Karte für die Heimelf, kam es zum 2-3 nach einer Ecke durch Bierhals, was bis zum Ende der Partie bestand hatte.
Jetzt gilts die Köpfe aufzurichten und die restlichen Spiele vor der Winterpause zu gewinnen.